Einjährige Höhere Berufsfachschule für Wirtschaft (HH)

  • Besonderheiten der Einjährigen Höheren Berufsfachschule für Wirtschaft – Höhere Handelsschule (HH):

    • Der Besuch der “Einjährigen Höheren Berufsfachschule für Wirtschaft” (Höhere Handelsschule) erleichtert Ihnen den Einstieg in eine Ausbildung im Bereich Wirtschaft und Verwaltung.
    • Er vermittelt Ihnen durch ein breites Angebot an Wirtschaftsfächern eine berufliche Grundbildung.
    • Bei Zustimmung durch den Ausbildungsbetrieb kann das Jahr auf eine kaufmännische Ausbildung angerechnet werden.
    • Bei guten Leistungen besteht die Möglichkeit, im Anschluss die “Zweijährige Höhere Berufsfachschule” mit dem Ziel der  Fachhochschulreife zu besuchen.
    • Voraussetzung ist die mittlere Reife, aber kein festgelegter Notendurchschnitt.
  • Anmeldung HH

    Anmeldung erfolgt bitte bis Ostern.
    Solange Schulplätze vorhanden sind, werden auch spätere Bewerbungen berücksichtigt.
    Formular herunterladen, mit Adobe Reader öffnen,
    am PC ausfüllen & mit den weiteren Unterlagen per E-Mail senden an:

    info@wso-giessen.de 

    Der Postweg ist ebenfalls möglich.

    pdf-icon

Neugierig geworden?

Für weitere Informationen zur Einjährigen Höheren Berufsfachschule – Höhere Handelsschule – klicken Sie hier: ausführliche Information