Integration und Abschluss (InteA)

Integration und Abschluss (InteA)

Seit Beginn des Schuljahres 2014/15 können junge Menschen mit Migrationshintergrund an der Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten einen Spracheinstufungstest ablegen und auf der Niveaustufe ihrer jeweiligen Vorkenntnisse Intensivkurse zum Erwerb der deutschen Sprache belegen. Ziel ist es, den zugewanderten Jugendlichen eine Chance auf erfolgreiche Integration in den Regelschulbetrieb oder in eine Ausbildung zu bieten bzw. ihnen die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit zu erleichtern.

Ansprechpartner ist Herr Dr. Siebert, Tel. 0641 306 – 3107 (Leiter Abteilung 4).

Anfrage zur Aufnahme

pdf-icon

Sprichst do Deutsch?