Einträge von admin_ffs

Wirtschaft oder Kunst?

»Bodies in Urban Spaces« (@ cie. Willi Dorner) nennt sich das Kunstprojekt unter der Leitung von Christel Scherhaufer. (Foto: Marfin) Gießener Allgemeine vom 09.10.2018, Seite 20 Schule fördert Teamfähigkeit mit kreativem Ansatz Gießen (pm). Was haben Kunst, Gestaltung, Klettern oder Videoschnitt mit der Vorbereitung auf eine Ausbildung im kaufmännisch-verwaltenden Bereich zu tun? Sehr viel, meinen Abteilungsleiterin […]

Fil­ter­bla­sen er­ken­nen ler­nen

Konzentriert bei der Sache: Die Schüler des Medienprojekts der Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten. Foto: Weckemann Gießener Anzeiger, 29.09.2018, Seite 10 Wirt­schafts­schu­le am Os­walds­gar­ten will Me­dien­kom­pe­tenz för­dern / Elf­te Klas­se setzt sich mit Nach­rich­ten aus­ein­an­der GIES­SEN (red). Mit dem The­men­feld On­li­ne-Jour­na­lis­mus und Nach­rich­ten­kom­pe­tenz hat sich ei­ne elf­te Klas­se der Hö­he­ren Han­dels­schu­le der Wirt­schafts­schu­le am Os­walds­gar­ten in Gie­ßen […]

Alltag in der DDR

Gießener Allgemeine vom 24.08.2018, Seite 32 Roman Grafe mit Schülern der WSO Gießen (bf). »Ordnung, Abschied, Neugier, Rebellion« steht auf den 20 Bildtafeln im Flur des ersten Stocks der Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten. Seit Freitag hängt dort die Ausstellung »Voll der Osten. Leben in der DDR«, die mit Fotos des Ostberliner Fotografen Harald Hauswald sowie Berichten […]

Abschied von der Höheren Handelsschule

Gießener Allgemeine vom 21.06.2018, Seite 30 60 Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule der Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten halten einen Abschluss in den Händen, der ihnen den Einstieg in die berufliche Ausbildung erleichtert – vor allem im Bereich der kaufmännisch-verwaltenden Berufe. Das Handelsschuljahr, das auf dem mittleren Bildungsabschluss aufbaut, eröffnet gleich mehrere Möglichkeiten: verbesserte Chancen, den […]

Wirtschaftsschule bietet Anschlussperspektive

Gießener Allgemeine vom 21.06.2018, Seite 29 Die Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten hat bei einer Feier am Mittwochabend knapp 90 junge Menschen verabschiedet. »Nach rund zwei Jahren Deutschunterricht und sprachsensiblem Fachunterricht können wir Sie mit guten Anschlussperspektiven aus der Schule entlassen«, stellt Schulleiterin Annette Greilich fest. So erreichten insgesamt zwölf der Absolventen das Deutsche Sprachdiplom (DSD I […]

Reif für neue Schritte

Gießener Allgemeine vom 19.06.2018, Seite 25 66 Absolventen feiern gemeinsam das bestandene Abitur. (Foto: rha) Wer gut zusammenarbeitet, kann auch gut zusammen feiern. Aus diesem Grund verabschiedeten die Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten (WSO) und die Theodor-Litt-Schule (TLS) am Freitag in Wismar ihre Abiturienten gemeinsam. Insgesamt erhielten 66 Absolventen ihre Zeugnisse. Andreas Brüll von der TLS und […]

Doppelte Integration

Sind an der Brüder-Grimm-Schule nicht nur sprachlich durchgestartet: die Zwillinge Hassan (l.) und Abdul (im Hintergrund Stufenleiter Samuel Karbe). (Foto: Schepp) Gießener Allgemeine Zeitung vom 17.06.2018, Seite 22 von Armin Pfannmüller Als am Freitagabend an der Brüder-Grimm-Schule rund 100 Schüler feierlich verabschiedet wurden, waren auch 43 Jugendliche mit einer Zugangsberechtigung zur Oberstufe dabei. Zwei dieser […]

Po­kal wan­dert er­neut zu As­trid Fa­ber

Stadträtin Monika Graulich (rechts) und Vorsitzender Karlheinz Volk (links) freuen sich über die guten Ergebnisse. Foto:Jung Gießener Anzeiger vom 11. Mai 2018, Seite 32 WETT­BE­WERB Zum 70. Mal rich­tet Ste­no­gra­fen­ver­ein Gie­ßen die Stadt­meis­ter­schaft in Ste­no­gra­fie, Tas­ta­tur­schrei­ben und Text­be­ar­bei­tung aus GIES­SEN (kg). „Die Teil­neh­mer­zah­len in den tech­ni­schen Wett­be­wer­ben wa­ren er­freu­lich“, stell­te Karl­heinz Volk, Vor­sit­zen­der des Ste­no­gra­fen­ver­eins […]

Austauschstudenten berichten in der Gießener JLU über ihre Erfahrungen

Großes Projekt: Austauschstudenten berichten über ihre Erfahrungen an Schulen im Gießener Raum. Foto: Schäfer   Gießener Anzeiger vom 21.03.2018, Seite 34 GIESSEN – (rsc). „Italiener kommen immer zu spät. Italiener sind immer zu laut. Italiener sprechen mit den Händen.“ Federico Ziani ist Italiener, Student und mit einem Erasmus-Stipendium derzeit für ein bis zwei Auslandssemester an […]

Berufsschulen für Nachbesserungen bei Berufsintegration junger Flüchtlinge

Beim Meinungsaustausch wurde Kritik nicht zurückgehalten. Foto: Schäfer   Gießener Anzeiger vom 21.03.2018, Seite 28 GIESSEN – (rsc). „Und wenn einer Platt im Handwerksbetrieb spricht, dann versteht er gar nichts mehr.“ Dies war einer der kritischen Einwürfe beim Informationsgespräch über die Lage der Absolventen der sogenannten InteA-Klassen der beruflichen Schulen in Gießen, in die Flüchtlinge […]

Zeitdruck schadet Schülern

Dass Jugendliche aus aller Welt an der WSO unterrichtet werden, demonstriert Abteilungsleiter Ralf Siebert. (Foto: Schepp) Gießener Allgemeine Zeitung vom 20. Februar 2018, Seite 24 Die Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten gehört seit 2014 zu den drei hessischen Pilotstandorten, an denen das Land InteA (Integration durch Abschluss und Anschluss) erprobt. Das Konzept möchte junge Flüchtlinge vor allem […]

Vie­le Chan­cen für die Zu­kunft

Gießener Anzeiger vom 21.02.2018, Seite 10 TAG DER OF­FE­NEN TÜR – Wirt­schafts­schu­le am Os­walds­gar­ten in­for­mier­te über Aus­bil­dungs­gän­ge GIES­SEN (ee). Was ist ei­ne Chan­cen­schu­le? Die Ant­wort auf die­se Fra­ge und über ihr viel­fäl­ti­ges An­ge­bot an all­ge­mein­bil­den­den und be­ruf­li­chen Schul­ab­schlüs­sen lie­fer­te die Wirt­schafts­schu­le am Os­walds­gar­ten (ehe­mals Fried­rich-Feld-Schu­le) in Gie­ßen wäh­rend ei­nes „Ta­ges der of­fe­nen Tür“. An der […]

Rollenspiel um Mauerschützen

Gießener Allgemeine Zeitung vom 14.02.2018, Seite 25 Den Strafprozess um einen DDR-»Mauerschützen«, der einen Flüchtling erschossen hatte, stellte die Klasse 12G1 der Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten jetzt in einem Rollenspiel nach. Sie hatten es gemeinsam mit dem Journalisten Roman Grafe erarbeitetet, der zu Beginn der Schulstunde aus seinem Buch »Deutsche Gerechtigkeit. Prozesse gegen DDR-Grenzschützen und ihre […]

Wirtschaftsschule stellt sich vor

Gießener Allgemeine Zeitung vom 12.02.2018, Seite 8 Mittlere Reife – und dann? Bei einem Tag der offenen Tür informiert die Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten am Freitag, 16. Februar, von 14 bis 17 Uhr über die Vielzahl von Abschlüssen, die sie anbietet. An der Schule direkt am Neustädter Tor in der Georg-Schlosser-Straße 20 kann man beispielsweise die […]

Spen­de für „Sta­ti­on Czer­ny“

Gießener Anzeiger vom 29.12.2017, Seite 16 Be­packt mit 180 Ni­ko­läu­sen, be­such­ten Vi­vi­an Ra­ben­stein, Mar­tin Klein und Sia­vash Jan­nat Khah Doost die „Sta­ti­on Czer­ny“ im Kin­der­herz­zen­trum. Für die Ak­ti­on sei­en ex­tra ein paar mehr von den Scho­ko­fi­gu­ren an­ge­schafft wor­den, er­zäh­len die Schü­ler­ver­tre­ter von der Wirt­schafts­schu­le am Os­walds­gar­ten. Mit da­bei war auch Na­di­ne Mül­ler vom Ver­ein „De­ku­na“, […]

Wirt­schafts­schu­le in­for­miert über brei­tes An­ge­bot

Interessierte Gäste informieren sich an der Wirtschaftsschule. Foto: Wißner   Gießener Anzeiger vom 23.11.2017, Seite 21 BIL­DUNG  | WSO Gie­ßen hat­te zu „Tag der of­fe­nen gym­na­si­alen Ober­stu­fe“ ein­ge­la­den GIES­SEN (ee). Erst­mals hat­te die Wirt­schafts­schu­le am Os­walds­gar­ten (WSO), vor­mals Fried­rich-Feld-Schu­le, zu ei­nem „Tag der gym­na­si­alen Ober­stu­fe“ ein­ge­la­den. Drei Stun­den lang hat­ten In­te­res­sier­te die Ge­le­gen­heit, sich an […]

Her­vor­ra­gend und „oh­ne Tam­tam“

Ausgezeichnet: In Deutsch-Intensivklassen werden an der WSO seit 2007 unbegleitete minderjährige Asylsuchende unterrichtet. Für das Projekt „Sprache als Brücke zur Integration“ hat die Schule nun den Hessischen Integrationspreis erhalten. Foto: Landkreis Gießen   Gießener Anzeiger vom 18.11.2017, Seite 16 PRO­JEKT  Wirt­schafts­schu­le am Os­walds­gar­ten mit Hes­si­schem In­teg­ra­ti­ons­preis ge­wür­digt GIES­SEN (red). Die Wirt­schafts­schu­le am Os­walds­gar­ten hat den […]

Integrationspreis für WSO

Edeltraud Alavi erhält mit Schülerinnen und Schülern des Projekts »Sprache als Brücke zur Integration« den Hessischen Integrationspreis im Biebricher Schloss, Wiesbaden verliehen. Foto: Hessische Staatskanzlei, Feige   Gießener Allgemeine vom 17.11.2017, S. 26 Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten für »Sprache als Brücke zur Integration« ausgezeichnet Gießen/Wiesbaden (mac/pm). Große Freude in der Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten: Die Hessische Landesregierung […]

Be­lei­di­gun­gen tun weh – egal wo

So geht’s: Die Gießener Schülerin Jeannine Heinzelmann zeigt Justizministerin Eva Kühne-Hörmann, wie man Videos online stellt. Foto: Meina Gewinnerbeitrag der WSO: https://www.facebook.com/HessenlebtRespekt/videos/vb.1111810348898122/1524936300918856/?type=2&theater Gießener Anzeiger, 17.11.2017, Seite 18 INI­TIA­TI­VE Ju­gend­li­che be­tei­li­gen sich an Pro­jekt „Re­spekt di­gi­tal“ der Lan­des­re­gie­rung / Wirt­schafts­schu­le am Os­walds­gar­ten ver­tre­ten GIES­SEN (jem). Auch schon vor Fa­ce­book, What­sapp und Co. gab es Mob­bing auf […]